Können wir Ihnen helfen?

ORDERS AND SHIPMENTS RETURNS PRODUCT INFORMATION FILIALTERMIN
Contact us on Whatsapp

Rechtliches und Datenschutz

Information gemäß Art. 13 und 14 der Europäischen Verordnung 679/2016 (DSGVO) und Zustimmung

Datenschutz und Schutz der personenbezogenen Daten unserer Kunden sind uns sehr wichtig. Die folgende Erklärung dient als Information, wie wir die Daten unserer Kunden verarbeiten. “Personenbezogene Daten” wird vom Recht her als alle Informationen über eine bestimmte bzw. direkt oder indirekt bestimmbare natürliche Person definiert”. Dazu gehören etwa Daten wie Nachname, Postanschrift, E-Mail-Adresse oder andere Daten, die einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zuzuordnen sind.

Sammlung und Verarbeitungszweck der personenbezogen Daten

Julian Fashion verarbeitet Nutzerdaten hauptsächlich mit dem Ziel, dass Kunden Zugang, Registrierung und Kauf abwickeln können.

Jedwede weitere Verarbeitung erfolgt ausschließlich auf Grundlage der gesetzlich vorgesehenen Pflichten oder mittels ausdrücklicher vorheriger Zustimmung des Kunden dem Inhaber gegenüber.

Im Besonderen sammelt und verarbeitet Julian Fashion Nutzerdaten zu folgenden Zwecken;:

  1. Zur Beantwortung der Kundenanfragen, die über die Website übermittelt werden;
  2. Zur Erfüllung des Kaufvertrages;
  3. Zur Erfüllung der gesetzlichen und steuerlichen Pflichten gemäß den geltenden Bestimmungen;

Personenbezogene Daten können mittels papiergebundener und elektronischer Archive (darunter fallen auch tragbare Geräte) verarbeitet werden. Der Schutz erfolgt durch Sicherheitsmaßnahmen, die geeignet sind, um die Vertraulichkeit und Unversehrtheit sicherzustellen. Zur Bearbeitung können alle erforderlichen Verfahren angewendet werden, um die o.g. Zwecke zu erfüllen.

Folgen bei Nichtübermittlung der personenbezogenen Daten

Die Nichtübermittlung der personenbezogen Daten, die zur Vertragserfüllung oder Erfüllung einer Rechtsvorschrift (etwa Buchführungs- oder steuerliche Pflichten) dienen, stellt ein Hindernis für die Entstehung des Vertragsverhältnisses dar.

 

Speicherung der Daten

Personenbezogene Daten, die auf Grundlage der Zustimmung der Nutzer durch Julian Fashion verarbeitet werden, werden für die zur Erfüllung des Zweckes, wofür sie gesammelt werden erforderliche Dauer gespeichert. In jedem Fall werden sie in der Folge eines allfälligen Widerrufs der ursprünglichen Zustimmung nicht weiter verarbeitet.

Für weiterführende Auskünfte in Bezug auf Kriterien und Speicherungszeiträume Ihrer Daten, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten bei Julian Fashion wenden a  privacy@julian-fashion.com>/b>.

 

Verbreitung der Daten

Personenbezogene Nutzerdaten werden von Julian Fashion weder Dritten (intern oder extern) übermittelt, sofern dies nicht zum Zweck der Vertragserfüllung erforderlich ist bzw. vorab eine Zustimmung durch den Nutzer erfolgt ist. Jedenfalls kann eine Verbreitung nur unter Verwendung angemessener Sicherheitsmaßnahmen erfolgen.

Gemäß der neuen EU-Verordnung 2016/679  zum Datenschutz (DSGVO), können Daten an Staaten außerhalb der EU oder des EWR übermittelt werden, welche einen angemessenen Schutz der personenbezogenen Daten garantieren. Bei der Verarbeitung von Informationen, die sich aus der Vertragsabschluss mittels Kreditkarte ergeben, ernennt  Easy Nolo die Gesellschaft Riskfield Ltd. zum Auftragsverarbeiter der Datenverarbeitung .  In jedem Fall erfolgt die Verarbeitung entsprechend den in dieser Information und von den Rechtsvorschriften vorgeschriebenen Durchführungsweisen.

Rechte des Betroffenen

Zu Ihren Rechten, die sich aus der DSGVO ergeben, gehören:

  • Das Recht auf jederzeitigen Zugang zu Ihren personenbezogen Daten und den diesbezüglichen Informationen; auf Berichtigung falscher Daten oder auf Ergänzung unvollständiger Daten; auf Löschung personenbezogener, Sie betreffender Daten (wenn eine der in Art. 17, Abs. 1 der DSGVO genannten Bedingungen zutrifft sowie unter Beachtung der Ausnahmen gem. Abs. 3 dieses Artikels ); auf Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (bei Zutreffen eines Umstandes gemäß Art. 18 Abs. 1 der DSGVO);
  • Das Recht die Übertragbarkeit von personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, zu verlangen und diese zu erhalten (wenn anwendbar);
  • Das Recht auf jederzeitigen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in besonderen, Sie betreffenden Situationen;
  • Das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Zustimmung mittels E-Mail an:privacy@julianfashion.com; die Verarbeitung auf Grundlage der Zustimmung, welche vor dem Widerruf durchgeführt wurde, bleibt jedoch weiterhin zulässig;;
  • Das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn die Voraussetzungen gegeben sind.

 

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher und gleichzeitig Dienstleister ist Julian Fashion s.r.l., Viale Matteotti 31, 45015 Milano Marittima, Italien.

Für Fragen in Bezug auf unsere Website, wenden Sie sich bitte an<ahref="mailto:customercare@julian-fashion.com">customercare@julian-fashion.com>;Für Auskünfte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten und den Datenschutz, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten: privacy@julian-fashion.com

&nbsp:

Änderungen und Aktualisierungen

Die vorliegende Information ist ab 25. Mai 2018 gültig. Änderungen und Ergänzungen können von Seiten der Julian Fashion s.r.l. - auch infolge allfälliger Änderungen bzw. Ergänzungen der Datenschutzbestimmungen - erfolgen.